Donnerstag, 11. November 2010

Ran an die Knolle

Es wird eine Premiere geben, eine doppelte. Am Samstag, den 27. November findet der erste craft:raum statt, mit Ahoimeisen-Kartoffeldruck-Workshop. Craft:raum ist entstanden aus einer guten Idee und der Überzeugung, dass sinnvolle Dinge, die in Berlin und San Francisco funktionieren, auch in Hamburg einen Platz haben sollen. Umgesetzt von einer Handvoll nebenberuflicher Enthusiasten und benannt in einer spontanen Eingebung. Unsere Mission: Raum zu sein für kreative Ideen, Bastelneulinge, erfahrene Crafter und alle, die noch ein Weihnachtsgeschenk brauchen oder das betahaus mal von von innen sehen wollen. Hiermit seid Ihr herzlich eingeladen!
Samstag, 27. November, betahaus, Lerchenstraße 28a, ab 18 Uhr.




// On November the 27th the first craft:raum will take place at the betahaus in Hamburg. A few part-time enthusiasts believing that good ideas work everywhere has realised the idea of a craft night in Hamburg. There will be some workshops for beginners as well as experienced crafting people and I will show you how to print with potatoes. This is an invitation!
November the 27th, betahaus, Lerchenstraße 28a, ab 18 Uhr. //

Kommentare:

  1. ...wie schade,dass so unendlich viele Kilometer dazwischen liegen. Würde sonst sofort da mitmachen! Ob den Saarländern solche Ideen auch gefallen würden???

    Die besten Grüße und Ahoi von der Saar
    Frau Wahn

    AntwortenLöschen
  2. Hamburg, Hamburg...leider einfach zu weit weg. Ich bin neidisch....

    Liebe Grüße von
    fraufertig

    AntwortenLöschen
  3. Ach, davon habe ich neulich gelesen, eine tolle Sache!

    AntwortenLöschen
  4. mensch das ist ja super!!! hier in italien ist die craft-mania leider noch nicht so sehr ausgebrochen, aber das is suuuuper toll!

    AntwortenLöschen