Mittwoch, 8. Dezember 2010

Post von Herrn Hanibald / letter from Mr Hanibald

Unverhofft kam am Freitag ein Brief von Herrn Hanibald bei mir an. (Und von Hani). Darin war eine Räuber-Stoffbrosche mit seinem Antlitz. Er durfte am Samstag mit zum Holy.Shit.Shopping und von meinem Jackenkragen das Geschehen beobachten. Das war aber selbst dem Räuber zu kalt, deshalb ist er am Sonntag lieber im Bett geblieben.
// Last friday I got a letter from Mister Hanibald (and from Hani aswell). A brooch with Mr. Hanibalds countenance. I took him with me on saturday to accompany me at the holyshit.shopping. But even for a bandit like Mr. Hanibald it was too cold so he stayed in bed the whole sunday. //

Kommentare:

  1. juhuu frau meise, freut mich sehr, daß der Räuber gut gelandet ist und gleich mit dir geschäftlich unterwegs war...
    schönen Gruß von hani

    AntwortenLöschen